Noch nie war es für Ladenbesitzer so wichtig exakt zu wissen wie viele Kunden sich gerade im Geschäft aufhalten. Mit intelligenter Videoüberwachung von ABUS und AxxonSoft werden Besucher gezählt und zum Warten aufgefordert.

Immer sehen wie viele Personen im Laden sind.

Ladengeschäfte mit bis zu 800 m2 dürfen nach längerer Zeit wieder öffnen.Baumärkte, Fahrradläden und Buchhandlungen ebenso – unabhängig von ihrer Größe. Natürlich ist die Freude darüber sehr groß, aber die Regierung stellt hier auch klare Bedingungen, nicht nur im Hygienebereich.

Damit Ladenbesitzer gerade jetzt alles unter Kontrolle haben, bietet ABUS zusammen mit dem Partner AxxonSoft eine Lösung, mit der man immer weiß wie viele Personen sich gerade im Geschäft aufhalten. Über einen Monitor im Eingangsbereich wird dem Kunden dabei eindeutig gezeigt, ob er den Laden betreten darf. Zusätzlich informiert die Software auch über Schlangenbildung vor dem Laden.

Eine weitere Möglichkeit wäre z. B. auch die automatische Schließung der Schiebetür, sobald die maximale Anzahl an Personen im Laden erreicht ist.

Automatische Personenzählung

Kameras am Eingang zählen alle Personen, die den Laden betreten, selbstverständlich zieht die Software auch wieder alle Personen ab, die das Geschäft verlassen.

Es können auch mehrere Eingänge mit der Software verwaltet werden. So kann die limitierte Personenzahl in den Geschäften immer eingehalten werden.

Infovideo anschauen

Video abspielen
  • Infovideo anschauen

Pandemic Protection Service Sets

  • Für Ladengeschäfte mit einem Ein- und Ausgang
  • Komplett vorkonfiguriertes System kann im Ladengeschäft ohne Installation sofort in Betrieb genommen werden
  • Für Ladengeschäfte mit separaten Ein- und Ausgängen
  • Komplett vorkonfiguriertes System kann im Ladengeschäft ohne Installation sofort in Betrieb genommen werden

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Gewährleistung vorgeschriebener Sicherheitsabstände durch Reglementierung der Besucherzahl
  • Kostenersparnis, da extra Personal für die Zutritts-Regelung nicht mehr benötigt wird
  • Einfache und kostengünstige Lösung
  • Direkte Alarmierung bei Verstössen, um schnelles Eingreifen zu gewährleisten
  • Generierung von webbasierten Berichten (z.B. Tägliche/Wöchentliche/Monatliche Besucherzahl)
  • Schutz der Mitarbeiter & Kunden durch feste Besucherzahlen
  • Einfache und kundengerechte Darstellung
  • Mehrere/separate Türen für Eingänge/Ausgänge einfach kombinierbar
  • Türsteuerung/Blockierung kann einfach integriert werden
  • Ausbaufähig um weitere Teilbereiche (z.B. Kassen, Selbstbedienung-Backtheken, Fleischtheken, Pfandautomaten)

Eine Investition in die Zukunft - nicht in die Krise.

Individuelle Kunden- und Marktanalyse, Optimierung von Betriebsabläufen, Steigerung von Kundenzufriedenheit und Umsatz – und natürlich die Aufklärung von Ladendiebstahl oder Vandalismus – ABUS Videoüberwachung verbunden mit Axxon Next oder Axxon Intellect bietet viele wertvolle Vorteile für den Einzelhandel.

Mehr Übersicht. Mehr Kundenservice. Weniger Schadens- oder Diebstahlvorfälle.
Ideal abgestimmt auf Ladeninhaber und Betreiber im Filial- oder Gewerbebereich.

ABUS verfügt über eine langjährige Expertise im Bereich Videoüberwachung im Einzelhandel. Zusammen mit AxxonSoft können zum Beispiel Filialen im Lebensmitteleinzelhandel das Beste aus den individuellen Anforderungen herausholen.

Integration in Kassensysteme

Live-Anzeige von POS-Daten bei gleichzeitiger Speicherung im Archiv, Suchfunktion nach einzelnen Positionen oder Schlagwörtern auf dem Kassenbon – nur einige Funktionen von Axxon Next zur Überprüfung des Geldflusses. Betrügerischen Maßnahmen wie Geldwechselbetrug oder Ladendiebstahl wird so aktiv vorgebeugt.

Warteschlangen steuern

Axxon Next kann die Anzahl von wartenden Kunden erfassen. Erkennt die Software eine vorher festgelegt Personenzahl, kommt es zu einem „stillen Alarm“, einer individuellen Meldung, die etwa das Öffnen einer zusätzlichen Kasse, Theke oder weitere automatische Aktionen auslöst, sodass zum Beispiel die Wartezeit für Kunden reduziert wird.

Kontakt

Sie würden gerne mehr über die automatische Personenzählung erfahren? Dann kontaktieren Sie uns über das Formular oder rufen Sie uns einfach an. Als Zertifizierter ABUS-Partner stehen wir Ihnen gerne zur Seite und beantworten Ihre Fragen.